6ix9ine klärt sich 10 Millionen Label-Deal & arbeitet schon an neuer Mucke!

/
/
/

Am 18. Dezember diesen Jahres wird über 6ix9ines Schicksal entschieden. Erst vor paar Tagen haben wir berichtet, dass die Urteilsverkündung auf die Bitte eines Staatsanwalts hin vorverschoben wurde. Eigentlich war sein Urteil erst für den 24. Januar 2020 angesetzt. Aber weil Tekashi sich an seinen Teil des Deals mit den Behörden gehalten und nach und nach gegen seine einstigen Brüder bei Nine Trey Bloods ausgesagt hat, bat der Staatsanwalt den Richter um eine Beschleunigung seines Prozesses. US-Medien berichten übereinstimmend, dass 6ix9ine schon kurz nach dem 18. Dezember bereits wieder auf freiem Fuß sein könnte. Aktuell rechne man nämlich mit einer Haftstrafe von einem Jahr für ihn und er saß ja bereits seit November 2018 in Habs. Nach seiner Entlassung will 6ix9ine safe weiter Mucke machen und wie es momentan aussieht, könnte ihm Ende des Jahres das größte Comeback seit Langem gelingen. Denn wie “TMZ” jetzt berichtet, hat ein Label großes Interesse an dem Rapper:

10 Millionen 

Vaaaaaay! 6ix9ine hat sich in letzter Zeit bei so einigen Menschen unbeliebt gemacht, auch unter manchen von seinen Rap-Kollegen, die bei seinen Gerichtsverhandlungen auch ihren Senf abbekommen haben. Aber sein altes Label “10K Projects” scheint noch immer an den New Yorker zu glauben und zu ihm zu halten, denn Tekashi soll jetzt einen 10 Millionen Label-Deal geklärt haben! “Page Six” berichtet zudem, dass 6ix9ine auch schon Kontakt zu einem Produzenten aufgenommen hat und grad schon an neuer Musik arbeitet. Sobald er ein freier Mann ist, soll sein Label ihm “TMZ” zufolge einen Vorschuss für zwei Alben geben – eins auf Englisch und eins auf Spanisch! Das Portal meldet außerdem, dass 6ix9ine im besten Fall nach seiner Urteilsverkündung noch etwas absitzen muss und irgendwann in 2020 rauskommt. Zum jetzigen Zeitpunkt sei es unwahrscheinlich, dass er direkt nach der Urteilsverkündung freikommt. Auch wenn 6ix9ine bald wieder ein freier Mann sein könnte – es könnte durchaus passieren, dass noch so einige Probleme auf ihn zukommen, auch in Freiheit. In den vergangenen Monaten hat er schließlich zahlreiche Menschen gegen sich aufgebracht …

Das Titelbild von 6ix9ine ist von Vladimir [CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)]



This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen