“Bonez, Haram oder Helal Money?”

/
/
/

Erst gestern hat unser Lieblings-Onkel unter einem seiner Beiträge verraten, dass er mittlerweile mehrfacher Millionär sei. Und noch nicht mal angefangen habe mit Musik. Wie viele Millionen Bonez genau auf dem Konto hat? Genau wie bei seinen Immobilien kennt man die genaue Zahl nicht. Vor ungefähr einem Monat enthüllte er in einer Fragerunde, dass seine letzte große Investition eine Wohnung für seine Tochter Tyga gewesen sei. Das scheint sich auf sein Kontostand ausgewirkt zu haben: Im selben Atemzug meinte er, dass er “nur” noch 456K auf seinem Konto habe. Auch hat er schon durchblicken lassen, dass sowohl seine eigene als auch die Zukunft seiner kleinen Prinzessin abgesichert seien. Und er hat noch nicht mal mit Mucke angefangen. Was seine Immobilien angeht, rappte Bonez auf dem Song “Karneval”: “Kaufe mir Drogen, Haus vier Millionen”. Außerdem soll er sich selbst eine Butze in Hamburg Altona rausgelassen haben und auch eine neue Bude für seine Sis gekauft haben. Was tatsächlich an diesen Infos dran ist, wissen wir allerdings nicht. Aber eine Sache ist safe: Trotz Multimillionärs-Status lebt Bonez selbst momentan ziemlich bescheiden:

Der Onkel bleibt eben für immer Straße, ganz egal wie viel Para er in seinem Leben noch anhäuft. Das beweist er jetzt auch wieder mit einem neuen Statement:

Helal vs. Haram Money

Seine Vergangenheit thematisiert Bonez immer wieder in seinen Texten. Auch die Medien nehmen das Strafregister der 187 Strassenbande immer wieder unter die Lupe. Aber wie sieht’s eigentlich heutzutage aus, jetzt wo Bonez es geschafft hat, einer der erfolgreichsten Rapper des Landes zu werden? Macht er immer noch Haram Money? Das will ein Fan jetzt von ihm wissen. Bonez antwortet auf die Frage, ob Helal oder Haram Money, Folgendes:

FOTO: INSTAGRAM.COM/BONEZ187ERZ

Du kriegst Bonez aus der Straße, aber die Straße wohl nie aus Bonez … 

This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen