Bonez hat kein Bock mehr!

/
/
/

Bonez MC vs. Fler ging heute (wieder mal) in die nächste Runde: Gestern war die Stimmung auf dem Nullpunkt, weil Bonez MC Fler den Termin für den MMA-Fight geschickt und Fler diesen mit ganz Instagram geteilt hat. In seiner Nachricht hatte Bonez seinen Gegner darum gebeten, den Termin unbedingt für sich zu behalten. Nach dieser Aktion gab es einen Schlagabtausch nach dem anderen: Bonez veröffentlichte mehrere lange Statements, in denen er Fler dafür verurteilte, dass er den privaten Chat gepostet hat und warf ihm vor, die ganze Show nur für die Likes und Fame abzuziehen.

Fler veröffentlichte daraufhin eine XXL-Videoansage an Bonez und warf dem 187er wiederum vor, Angst zu haben und den Fight deshalb nicht öffentlich zu machen. Hinzu kamen weitere Sticheleien von beiden Seiten in Form von Fotos und Videos. Bonez machte zuletzt dann eine deutliche Ansage: Er kümmert sich um einen neuen Termin und hofft, dass Fler diesen diesmal nicht veröffentlicht. Gestern Abend ging der Hamburger dann via Insta Live online und machte deutlich, dass er keinen Bock mehr hat, die ganze Zeit mit der Sache konfrontiert zu werden. 

Angebot aus Berlin

Heute schaltete sich dann Arafat Abou-Chaker ein und machte den beiden Rappern in einem Live-Video ein neues Angebot: Der Fight könnte auch im Café Al Bustan in Berlin stattfinden. Vielleicht kennt ihr das Café ja aus Bushidos Film “Zeiten ändern dich”. Arafat versprach auch, sich darum zu kümmern, dass am Tag des Kampfes kein zu großer Andrang herrscht und er keine Partei ergreift, weil er mit beiden Rappern cool ist. 

Fler

Fler postete dann einen Screenshot, in dem er Bonez und Arafat getaggt und dazu geschrieben hat, dass er die Idee super findet, den Kampf in Berlin zu machen. 

Bonez

Bonez war heute mit seinen Jungs den ganzen Tag auf der ShishaMesse in Frankfurt. Den ganzen Tag hat man nichts von ihm zu dem Angebot gehört. Bis er vorhin einen Post rausgehauen hat, den er schon vor Tagen in seiner Insta-Story gepostet hat: Es ist der private Chat, in dem er Fler vorgeschlagen hatte, dass der Kampf am 25. oder 26. Mai in der legendären Hamburger Kneipe “Zur Ritze” stattfindet und nicht gefilmt wird. Fler antwortete: “Ok top! Bin dabei”. Dazu schreibt Bonez: “Ich werde dazu jetzt nichts mehr sagen! Auf seiner Seite seht ihr alle, was er zugesagt hat und dabei bleibt es auch! Ich schicke ihm ein neues Datum und wenn er es dann wieder postet, wissen wir ja alle Bescheid!” Schon gestern hatte Bonez eine deutliche Ansage gemacht, dass er keinen Bock mehr hat, zum Fight gefragt zu werden, und sich einfach nur um einen neuen Termin kümmern will, der geheim bleibt. Mal schauen, was als Nächstes passiert … Hier Arafats Angebot und die Posts von Bonez und Fler:

Foto: Fler/Instagram
Foto: Bonez MC/Instagram

This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen