“Ehrlich Baba Haft ist der größte OG den Deutschrap je hatte!”

/
/
/

Hafti Abi macht sich rar. Aber nicht nur für uns Fans, die mittlerweile schon seit fünf Jahren mehr als ungeduldig auf ein neues Solo-Album vom “Azzlackz”-Oberhaupt warten. Langsam aber sicher sind manche wütend, weil Winter ist bald vorbei und das könnte bedeuten, dass Hafti Abis “DWA” vielleicht auch frühestens Ende 2020 kommt. Aber immerhin ist er seit Freitag auf einem brandneuen Track mit Maaf und Milonair zu hören: “Mach die Millen”. Aber nicht nur was seine Supporter angeht, macht Hafti sich rar. Vor kurzem postete er in seiner Insta-Story, dass er seit zwei Monaten nicht mehr in seine DMs bei Insta reingeht. Während er das geschrieben hat, sah man, wie Baba Haft auf der Couch hängt und sich “Şaban” gönnt. Er werde sich aber bei allen melden, sobald er wieder aktiv ist. Was macht Baba Haft die ganze Zeit?! Aber auch wenn er diese Rihanna-Move bringt und das Album schon so lange auf sich warten lässt, würde nie jemand Baba Hafts Status im Rap-Game abstreiten: “Heute rappt jeder auf Kanackiş, doch ich habe das Patent”. Haftbefehl hat Straßenrap in Deutschland maßgeblich geprägt und verändert. Er hat Street-Slang salonfähig gemacht. Mittlerweile gibt’s Online sogar einen “Azzlackz”-Duden, bei dem man alle Begriffe und ihre Bedeutung nachlesen kann. Welcher andere deutsche Rapper hat seinen Online-Duden?!

“Größte OG”

Heutzutage gibt’s im Rap-Kosmos den ein oder anderen Player, der grad ebenfalls dabei ist, seinen ganz eigenen und individuellen Style zu etablieren. So wie zum Beispiel Yung Kafa und Kücük Efendi. Die beiden mysteriösen Künstler sind schon fast wie Phantome. Niemand weiß, wie sie aussehen und das scheinen sie auch nicht zu wollen. Genau wie Hafti Abi fahren auch sie ihren ganz eigenen Film und haben ihren ganz individuellen Vibe. Die beiden machen eine Mischung aus Rap und Gesang und das Ganze überzogen mit Autotune. Kopfstimmen kommen auch häufig zum Einsatz. Ihre Einzigartigkeit spiegelt sich auch in den Videos wider: Sie kreieren ihre ganz eigene und stylishe Welt, in der es vor allem um la dolce vita geht. Mit dem “Azzlackz”-Camp sind die beiden auch schon in Berührung gekommen: Zusammen mit Azzi Memo haben sie vor ca. einem Monat “Blitz” gedroppt. Jetzt gibt es von den beiden Künstlern fette Props an Label-Chef Haftbefehl. Im Rahmen einer Fragerunde will ein Fan wissen, was ihre Meinung zu Baba Haft ist. YKKE antworten: “Ehrlich der größte OG den Deutschrap je hatte. Keine Kopie und kein Blendaui”. Da wird Hafti Abi sich bestimmt freuen! Und wer weiß: Vielleicht dürfen wir in Zukunft ja auch mit einem Feature von YKKE und Haft rechnen?! Soundtechnisch würde es auf jeden Fall passen. Hafti ist auch bekannt dafür, Autotune in seine Songs einzubauen. Jetzt muss er das nur noch endlich wieder mal machen und sein neues Album raushauen … Hier seht ihr es:

FOTO: INSTAGRAM.COM/KAFAUNDEFENI

This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen