Eno endlich unbefristet in Deutschland!

/
/
/

Was für eine Karriere! Nur zwei Jahre nachdem er seinen ersten Rap auf YouTube hochgeladen hat, nahm Xatar Eno unter seine Fittiche und gab ihm einen Plattenvertrag, durch den er sein erstes Album veröffentlichen konnte. Dabei war es nicht immer einfach für den Rapper: Seine Eltern flohen kurz nach seiner Geburt mit ihm aus der Türkei nach Deutschland. Hier angekommen, musste die Familie erst illegal unter sehr schlechten Bedingungen leben. Nachdem sie Asyl beantragt haben, konnte Eno dann auf die Schule gehen und seinen Abschluss machen. Sogar studiert hat er!

Endlich unbefristet!

Jetzt hat Eno neben seiner super laufenden Karriere einen weiteren Grund sich total zu freuen: Wie er mitteilt, war er heute (18. März) beim Amt für Zuwanderung und Integration in Wiesbaden. “Immer noch dieselben Spielchen, immer noch” hört man ihn sagen, während er vor dem Amt steht. Doch als er dann rauskommt, strahlt sein Gesicht. Eno hält einen Ausweis in der Hand und sagt in die Kamera: “Vallah, unbefristet! Vallah!” Der 20-Jährige scheint endlich seine unbefristete Aufenthaltsgenehmigung bekommen zu haben! Vallah, endlich nach all den Jahren! Herzlichen Glückwunsch an Eno! Hier die Story:

Fotos: Eno/Instagram

This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen