Farid Bangs ehrliche Meinung zu Seyeds Comeback!

/
/
/

Seit Freitag ist Seyed endlich wieder zurück und hat seinen brandneuen Track “Paragraph 84” gedroppt. Nachdem der Wiesbadener und sein altes Label “Alpha Music Empire” Anfang des Jahres beschlossen haben, getrennte Wege zu gehen, ist es sehr ruhig geworden um Seyed. Auf seinem neuen Song erklärt er, wieso er für eine Zeit untergetaucht ist: “Ich war kurz davor, dass ich meine Seele verlier / Deshalb braucht ich etwas Zeit, um zu regenerier’n / Hater denken, sie hätten mich mundtot gemacht / Doch von euch traf mich nichts außer grundloser Hass.” Wie es aussieht, hat Seyed genug regeneriert und greift nun wieder an.

Viele haben sich nach der Trennung auch gefragt, was genau zwischen ihm und Kollegah vorgefallen ist und vor allem auch: Wieso äußert sich keine der beiden Seiten zur Trennung? Bis Seyeds neuer Song am Freitag gedroppt ist, wussten wir tatsächlich nicht, ob es Spannungen zwischen den beiden gibt. Aber das wurde mittlerweile aufgeklärt, denn auf seinem neuen Song rappt Seyed über seinen ehemaligen Mentor und Weggefährten: “Früher sagte mir mein Lehrer, du bist gar nichts / Dann kam ne Rap-Legende und meinte du bist musikalisch / Ich wurde geschult von Kolle, heißt ich muss nicht mehr auf Lehrgang (…) Und will Kolle nochmal sagen wie dankbar ich bin / Danke Kolle, das kann ich nicht oft genug sagen / Raptechnisch lehrtest du mich den Umgang mit Buchstaben.” Und auch vom Boss der Bosse gab es eine Antwort zurück, aus der herauszuhören war, dass kein böses Blut zwischen den beiden fließt und man sich nach wie vor gegenseitig sehr respektiert.

Farid Bang

Auf “Paragraph 84” rappt Seyed aber nicht nur über Kollegah, sondern auch über andere: Kool Savas, Sinan-G und auch über Kollegahs guten Freund Farid Bang. Auch über den “Helal Money Entertainment”-Boss hat Seyed nur Gutes zu sagen: “Und das hier geht an Farid Bang, du kriegst mein’n Respekt, Bro / Für das Feature und den Remix von Fat Joe.” Farid hat sich jetzt zu Wort gemeldet und sich bei Seyed für die Line bedankt. In seiner Insta-Story schreibt er: “Danke für die schönen Worte in deinem neuen Video, ich wünsche dir das Beste für deine Zukunft! Mit so einem Charakter kann man es weit schaffen!” Wenn das mal nicht schöne Worte sind! In seiner Insta-Story hat Seyed Farid auch schohn geantwortet. Er schreibt an das “Banger Musik”-Oberhaupt: “Danke Bruder, du bist eine Bereicherung für diese Szene, auch wenn wir nicht jeden Tag zusammen hingen, habe ich viel von dir gelernt.” Wir freuen uns schon auf Seyeds nächsten Song. Sein neues Album 2Engel mit der AK 2″ erscheint übrigens am 18. Oktober. Hier könnt ihr beide Posts sehen:

FOTO: FARID BANG/INSTAGRAM
FOTO: SEYED/INSTAGRAM

This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen