Fotos: So krank ist Ariana Grandes neue 12 Mio Villa in den Hollywood Hills!

/
/
/

Ihre neue Luxusvilla wird als “Schnäppchen” bezeichnet. 12 Millionen Euro sind für Normalos wie uns safe alles andere als ein Schnäppchen. So viel soll Ariana Grandes neue Villa in den Hollywood Hills gekostet haben. Diverse Medien haben schon über Aris neue Investition berichtet und schreiben dazu, dass sie mit dem Kauf ein Schnäppchen gemacht haben soll. Wait, what?! Vor zwei Jahren noch soll Arianas neue Butze nämlich 22,5 Millionen gekostet haben, aber Ariana soll jetzt “nur” 12 Mio Euro dafür bezahlt haben. Ah, okay. 12 Mio können schon mal Peanuts sein, wenn man ein geschätztes Vermögen von über 100 Millionen Dollar besitzen soll und es auf Platz 3 der “Forbes”-Liste der am besten verdienenden Musiker schafft. 

Leo DiCaprio und Co. als Nachbarn

Natürlich zieht eine Ariana Grande mit so viel Para auf dem Konto nicht einfach irgendwohin. Ihre neue Hood ist die Promi-Oase Hollywood Hills, die berühmten “Bird Streets” um genau zu sein. Ari wohnt also da, wo auch Leonardo DiCaprio und viele andere Hollywood-Stars Zuhause sind. Sie soll der “LA Times” zufolge rund 10.000 Quadratmeter für sich haben. Auf drei Stockwerke verteilt findet man u.a. vier Schlafzimmer, sieben Badezimmer, ein Gym, Wellness-Center, eine Bar und ein eigenen Weinkeller. Vor ihrer Tür hat Ariana noch ein Infinity-Pool. Außerdem soll sie so gut wie in jedem Zimmer deckenhohe Fenster haben, die ihr ein krassen Ausblick auf die Hills und das Meer bieten. Wer hat, der kann.

Zuvor soll die 26-Jährige zur Miete gewohnt haben – und dafür monatlich um die 35.000 Euro ausgegeben haben! Jetzt darf sie diese Villa ihr eigenes Reich nennen. Leider können wir euch die Fotos hier nicht zeigen, aber wer Aris neues Zuhause gerne begutachten möchte, kann es HIER in der Fotogallerie von RTL tun. 

This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen