Gzuz rappt brandneue, sehr emotionale Line über seine Mama!

/
/
/

Wer die 187 Strassenbande verfolgt, weiß, dass die Jungs schon so einiges durchgemacht haben und es auch sehr viele Verluste in ihrem Leben gab. Nicht nur wurden über die Jahre Freunde zu Feinden. Bonez MC, Gzuz und Maxwell thematisierten auch alle schon den Tod eines Elternteils. 2014 gab Gzuz uns schon auf “High & Hungrig” intime Einblicke in sein Privatleben und rappte darüber, dass es seiner Mama zwar nicht gut geht, sie ihn aber trotzdem immer im Knast besucht. Nachdem Gazo seine Strafe abgesessen hat und rausgekommen ist, verstarb seine Mama leider kurz darauf. Den Tod verarbeitete der 187er dann in seinem Track “Hinterher”, der 2015 auf seinem Album “Ebbe & Flut” erschienen ist.

Gzuz mit neuer trauriger Line

Aktuell befinden sich Gzuz, Bonez, Maxwell,  LX, Sa4 und RAF Camora in Marseille und drehen dort ein neues Musikvideo. Gestern gab es dann einen kleinen Vorgeschmack auf das was uns erwartet: eine kleine, aber sehr traurige Hörprobe von Gzuz. Darin rappt er wieder über seine Mama: “Mama weint und sie meint, ich hab nur für 187 Zeit”, was wohl eine Anspielung auf die Schattenseiten von Fame und Erfolg ist. In Gzuz’ Leben läuft es zwar richtig rund und er lebt seinen Traum, aber dafür hat er wenig Zeit für seine Lieben. Ein Thema, das auch schon von seinem Bruder Bonez auf dem Song “10 Jahre” thematisiert wurde: “Leider keine Zeit für Mama, aber ausverkaufte Touren”, rappt der Kopf der Bande auf dem Track. Hier könnt ihr Gzuz’ neuen Rap über seine Mama sehen:


This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen