Gzuz schon wieder für Fake Werbung missbraucht!

/
/
/

Stellt euch mal vor, ihr seht eine Werbung mit Gazos Fresse drauf, wo er euch böse in die Augen blickt und nahelegt, dass ihr dies oder das ausprobieren solltet, um genauso reich zu werden wie er. Gazo ist nicht nur für seine harten Texte und Lines, sondern auch für seine zahlreichen Tattoos bekannt, die er sich entweder im Knast oder bei 187 Ink hat stechen lassen. Außerdem würden die meisten uns wahrscheinlich zustimmen, dass Gazo nicht grad lieb guckt, sobald eine Kamera auf ihn gerichtet ist. Wenn man ihn kennt und verfolgt, ist es also nicht so schwer, direkt zu erkennen, dass es sich um eine Fake Werbung handeln muss, sobald man da Gzuz sieht und er behauptet, dass ihm irgendwas zu großem Reichtum verholfen habe und uns alle auch reich machen kann. Aber selbst wenn man nicht weiß, dass er einer der erfolgreichsten Rapper Deutschlands ist, würde sein Antlitz die meisten wahrscheinlich nicht grad dazu einladen, irgendwas zu kaufen oder Geld zu investieren. 

View this post on Instagram

6 Jahre her!!!!🤣❤️

A post shared by GZUZ (@gzuz187_official) on

Vor allem glaubt man nicht, dass dieser Typ eine App oder Webseite erstellt haben soll, die anderen zu großem Reichtum verhelfen sollen. Aber trotz alldem kann kein anderer deutscher Rapper es mit Gazo aufnehmen, wenn es um die Beliebtheit seines Anblicks geht, denn der 187er wird immer wieder Opfer von mieser Fake Werbung. In den letzten Monaten wurden zwar auch Capi, Kontra K, Shirin David oder Fler für Fake Werbungen missbraucht, aber was Betrugsfälle angeht, kann niemand von ihnen Gazi das Wasser reichen! Sein Antlitz und Erscheinungsbild scheint unter Betrügern äußerst beliebt zu sein. Leute klauen immer wieder seine Fotos von Insta und Co. und machen mit diesen Werbung für u.a. Casinos. So hieß es 2018 und 19 bspw., dass man an Gzuz’ Vermögen mitverdienen könne, wenn man Online sein Spiel zockt. Ja, richtig gelesen – Gazo soll ein eigenes Online-Spiel haben. Aber neben der Mukke scheint Gazo noch ganz viel Zeit für etliche andere Unternehmen zu haben. So soll er nicht nur sein eigenes Online-Spiel, sondern auch eine eigene Webseite ins Leben gerufen haben, mit der er das Leben der Menschen “auf grandiose Weise verbessern” könne. Oder dass er angeblich eine Spiele-App programmiert habe, mit der er eine halbe Mio verdient habe und dass jeder dasselbe schaffen könne, wenn er auf dieser App Spiele spiele. Auch hier handelte es sich dann um einen Link zu einem Online-Casino. 

Es passiert wieder

Jetzt macht die nächste Fake Werbung mit Gazo seine Runden im Internet. Auch diesmal wurde ein Foto des Rappers genommen, allerdings ein etwas älteres. Unter Gazos Bild ist außerdem ein teurer glänzender Luxusschlitten zu sehen. Dazu gibt es zudem ein angebliches Statement von Gzuz höchstpersönlich: “Zeit, meinen Leuten zu helfen! Ich habe für jeden etwas dabei, der meine App ausprobiert”. Aha! Jetzt hat Gazo also scheinbar eine weitere App programmiert. Vaaay, er hat wirklich einige versteckte Talente und offenbar viel Zeit. Hinter der Werbung steckt diesmal ein “Unternehmen” namens “Funkstar News”. Wir fragen uns im Ernst, ob es Leute gibt, die auf sowas billiges reinfallen? Vor allem mit so billigen und nichtssagenden Sprüchen jedes Mal. Hier seht ihr die Werbung:

FOTO: INSTAGRAM.COM/HIPHOT.DE

Das Titelbild von Gzuz wurde von Pascal Kerouche geschossen.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen