Hacker-Angriff auf Hava!

/
/
/

Havas Debüt-Song “Heartbreaker” ist seit einer Woche draußen und hat 1,4 Millionen Views auf YouTube. Bereits nach vier Tagen konnte das Video eine Million Streams erzeugen, was für eine Newcomerin einfach nur Wahnsinn ist! Jetzt hat aber wie es aussieht jemand Auge gemacht. Seit heute Nacht findet man auf Havas Instagram-Profil nur noch einen Beitrag. Alles andere: Einfach gelöscht!

Havas Profil wurde gehackt

Das einzige Foto, das man jetzt noch von Hava sehen kann, hat sie vor gerade mal neun Stunden hochgeladen. Unter ihr Bild schreibt sie: “Ich wurd leider gehackt und hab somit alle Beiträge verloren. Khair (auf Deutsch: Gut) was soll’s”. In ihrer aktuellen Insta-Story erzählt die Schönheit zum Angriff auf ihr Profil: “Hier der Beweis. Ich wurde grad gehackt. Ich hab mein Account wieder bekommen. Aber er hat alle meine Beiträge gelöscht. Er hat meine Abonnenten gelöscht. Wow. Diese Person hat einfach meinen ganzen Umkreis blockiert, meine Beiträge komplett gelöscht.” Außerdem wurde Havas Name geklaut! 

Mittlerweile hat Hava zum Glück ihre 85.000 Abonnenten und ihren Account zurück. Aber ihre Beiträge sind nicht mehr da, bis auf den einen neuen, den sie heute Nacht gepostet hat. Die sympathische Rapperin reagiert richtig cool: Auch wenn ein solcher Hacker-Angriff vor allem während der Promo-Phase alles andere als hilfreich ist, betont sie, wie dankbar sie für den mega Start und die Resonanz auf ihren ersten Song ist. Unter ihrem Foto sind auch ihre Fans außer sich. “Hobbylose Menschen alter”, schreibt jemand. Ein anderer Fan kommentiert: “Neider werden immer wieder versuchen euch Steine in den Weg zu legen, aber ihr werdet die einfach aus dem Weg räumen”. Wir schließen uns an und hoffen, dass sie Inşallah nicht noch einmal so eine fiese Aktion abbekommt! Hier Havas Posts:

Fotos: Hava/Instagram

This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen