Hatte Seyed wirklich was mit DIESEM YouTube-Star? Jetzt äußern die beiden sich!

/
/
/

In ihren Texten droppen Rapper öfter Infos, mit wem sie schon mal was hatten. Aber oft fragt man sich: Ist das einfach nur künstlerische Überspitzung oder tatsächlich die nackte Wahrheit? So wirklich schlau wird man jedenfalls nicht. Es sei denn, Rapper sagen danach, dass die Info tatsächlich der Wahrheit entspricht. Auf “Gucci Girl” enthüllte Katja Krasavice z.B., dass deutsche Rapper ihr auf Undercover Dick Pics schicken. In einem erst kürzlich erschienenen Interview mit Roozy Baby meinte Katja dann, dass die Info wirklich stimmt und sie for real öfter Schwanzbilder von dem ein oder anderen Rapper auf Insta bekommt. Von wem? Das will sie nicht verraten. Ihr Kollege Seyed ist da schon etwas direkter und offener. 2018 stieg er in seinen Track “Dämonen” mit folgenden Lines ein:

“Früher schickte man mir Model-Nudes
Heute fick’ ich nur noch Bitches, so wie Sonny Loops und das nur dank Kolles Ruf”

Seyed auf “Dämonen”

Damals war der Wiesbadener noch bei Kollegahs Label “Alpha Music Empire” gesigned. Aber hatte er wirklich was mit dem YouTube-Star Sonny Loops? Auf Insta hat sie selber fast 800.000 Follower, auf YouTube sind es auch fast 700.000.

View this post on Instagram

Wär ich die Zukunft, hätt ich Angst vor mir

A post shared by S O N N Y 🌙 (@sonnyloops) on

Bis heute haben weder Seyed noch Sonny sich zu ihrer vermeintlichen Affäre geäußert. Aber obwohl der Song schon vor über einem Jahr rausgekommen ist und das Thema schon längst zu war, ist es jetzt doch wieder Thema. 

Sonny streitet es ab

In einem neuen Video stellt die YouTuberin jetzt für alle ihre Fans klar, dass Seyeds Lines angeblich nicht stimmen. Sie sagt:

“Ok Leute, also ich bin da ja mega lange nicht drauf eingegangen, weil ich einfach nicht verstanden habe, was das sollte. Es gab ja damals so diese Zeit, wo ein Rapper in einer Line gesagt hat, ich kann das jetzt gar nicht sagen, sonst wird mein Video demonetarisiert. Aber auf jeden Fall hat er gesagt, dass er was mit mir hatte, so indirekt. Das war eigentlich nur so, irgendwie wollte der mich provozieren oder keine Ahnung. Aber er hat in ‘nem Livestream, so wie ich’s mitbekommen hab, gesagt, dass der mal was mit mir hatte. Dann hab ich den angeschrieben und meinte so: ‘Hä, was laberst du?’ oder ne, ich hab geschrieben: ‘Willst du’n Einzelkampf?’, weil ich kenne den nicht, ich hab den noch nie in meinem Leben gesehen. Ich kannte vorher ein Lied von dem und das fand ich mega lustig, weil Marcel und ich haben das immer im Auto gehört. Und auf einmal hat der so ne Line über mich gemacht und ich fand das so: ‘Bin ich jetzt Fame?’ Gar keine Ahnung. Ich bin da auch nicht drauf eingegangen. Weil ich glaub irgendwie, viele haben das dann doch geglaubt. Dann ist Marcel in den Livestream von denen gegangen, da waren auch noch andere Rapper mit involviert. Ich sag jetzt einfach nicht wer noch alles, aber schon auch große Tiere in diesem Business würde ich sagen. Ich weiß nicht ganz genau, was die sich erhofft haben, ob das ein Skandal wird und die dann damit mehr Klicks haben oder so. Aber ich glaube, das viele einfach gedacht haben: ‘Alter, was labersch du?’ Auf jeden Fall hat Marcel in den Livestream geschrieben und dann haben die auch geschrieben: ‘Ey Bro, es war nur ein Witz’. Also, NEIN! Ein für allemal NEIN.

Und auf dieses Einzelkampf hat er so geantwortet: ‘Ja, dann müssten wir uns ja erneut allein treffen, also gerne’, so ein auf den. Und ich war so: ‘Was laberst du Junge?!’ Ich find sowas ja immer so ganz witzig, aber irgendwie ist es auch ein bisschen unnötig. Ich find, wenn das sowas wie Fremdgehen und so ist, dann ist es schon ein bisschen too much so. Stellt euch mal vor, ich hätte voll den eifersüchtigen Freund und der würde das halt glauben.”

Sonny Loops auf YouTube

Seyed reagiert auf Sonny Loops Statement

Seyed hat das Ganze natürlich auch schon mitbekommen und meldet sich in seiner Insta-Story zu Wort. Ehrlich gesagt haben wir nicht ganz gecheckt, ob die beiden jetzt wirklich was miteinander hatten oder nicht. Seyed sagt:

“Auf jeden Fall erreichen mich seit ungefähr ein, zwei Wochen unzählige Nachrichten bezüglich ‘nem Thema. Und ich wusste selber bis vor kurzem gar nichts davon. Du bist schon ‘ne Süße. Hahaha. Aber man muss immer ehrlich sein, das ist ganz wichtig. Also wenn man schon Sachen erzählt, dann sollte man ehrlich sein. Und für die, die es nicht mitbekommen haben, am 24.01. kommt mein Album ‘Engel mit der AK 2’ und da werd ich natürlich die ein oder andere kleine Geschichte erzählen. ‘Ginevra de’ Benci’ – Merkt euch den Titel. Ich hab nicht damit angefangen, du hast damit angefangen. Für mich war das Ding doch zu man, verdammt hahaha”

Seyed in seiner Insta-Story

Aha. Klingt ganz so, als würde Seyed weiterhin drauf bestehen, dass seine Line korrekt ist und Sonny das Ganze jetzt nur abstreitet. Aber genau wissen wir es nicht und sind schon sehr auf Seyeds neue Platte und vor allem diesen Song gespannt! Hier seht ihr seine Insta-Story, wo ihr auch nochmal das Video von Sonny drin seht:

VIDEO: INSTAGRAM.COM/SEYED

Das Titelfoto von Seyed wurde von Ko.Graphy geschossen.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen