“Hava, wer ist dein Lieblingsrapper aus Deutschland?”

/
/
/

Sie hat bisher zwei Songs released und mit beiden alles Hops genommen. Vor drei Monaten hat die hübsche Hava mit “Heartbreaker” ihr Debüt im deutschen Rap-Game gefeiert. Und was für ein Debüt das war! Nach nur vier Tagen konnte das Brett schon über eine Million Views auf YouTube vorweisen. Mittlerweile ist das Video auf YouTube bei 3,4 Millionen. Dann kam Ramadan und Hava hat bewusst erstmal keine neue Musik gedroppt. Vor drei Wochen kam dann endlich ihre zweite Single “Korb” und wieder mal war die Resonanz Baba: Diesmal hat Hava die 3-Millionen-Marke innerhalb kürzester Zeit geknackt. Gestern veröffentlichte die Beauty ein Foto von sich und bedankte sich bei all ihren Supportern. Denn nach gerade mal drei Wochen hat auch “Korb” es geschafft auf drei Millionen Streams zu kommen! “Ich bin extrem zufrieden mit der Resonanz und dass das so krass bei euch ankommt. Dass ihr es fleißig teilt, streamt und feiert, abus aynak”, schreibt Hava zu dem Bild.

Moe Phoenix hatte schon nach Havas erstem Hit angekündigt, dass die Newcomerin eine brandneue Sparte eröffnen wird. Havas Songs sind deep und man merkt, dass sie richtig fühlt, was sie uns auf ihren bisherigen Tracks erzählt. Sie singt nicht über Gucci Mucci oder sonst was, sondern über Trennungen, Herzschmerz, Enttäuschungen, Hater und Nichtsgönner, falsche Freunde, die jetzt wieder ankommen, wo sie es geschafft hat und ihren Umgang mit Rückschlägen und solchen Situationen. Dinge, mit denen sich wahrscheinlich jeder von uns identifizieren und die jeder auf seine eigene Art und Weise fühlen kann. 

Lieblingsrapper

Auf zwei Tracks konnten wir Hava und ihre Persönlichkeit bisher ein wenig kennenlernen und wir sind schon sehr gespannt, was als Nächstes von ihr kommt. Aber wer ist eigentlich ihr absoluter Lieblingsrapper aus Deutschland? Das wollte jetzt auch ein Fan unbedingt wissen, als Hava gestern via Insta live gegangen ist. Die Meisten werden es sich schon gedacht haben, denn diesen Rapper hat Hava wirklich schon oft in ihren Insta-Storys gepumpt. Auch gestern pumpte sie während ihres Live-Videos wieder einen Song von ihm: Samra! Im Hintergrund lief grade “Tilidin” als Hava mit der Frage konfrontiert wurde. Ihre Antwort: “Der, den ich grade höre!” Schon zuvor hatte Hava bei einer Fragerunde geäußert, dass Samra in ihren Augen ein “unnormaler” Künstler ist. Außerdem sah man schon, wie sie seine Hits “Harami” oder “Mosaik” pumpt und mitrappt. Wenn das mal nicht die fettesten Props sind, über die sich der Harami sicher mega freuen wird! Wir freuen uns schon auf Havas nächsten Hit!

This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen