Hemşo rippt Polizisten ab!

/
/
/

Rapper und die Polizei – das ist eine sehr spezielle Beziehung. Manche würden sogar einen Schritt weitergehen und sagen: Kanacken und die Polizei – das ist eine ganz besondere Beziehung. Zuletzt hat ein Video von der Polizei Frankfurt für Aufsehen gesorgt. Darin war zu sehen, wie Polizeibeamte und Jugendliche mitten auf der Straße heftig aneinander geraten. In dem Video gab es einige Szenen, bei denen Grenzen überschritten wurden. Man sah, wie ein Polizeibeamter eine junge Dame an den Haaren gezogen hat und sie hingefallen ist. Daraufhin schubste er sie noch weg. Es kam Pfefferspray zum Einsatz und ein weiterer Beamter rammte einem jungen Mann sein Bein in den Bauch. All das wurde auf Video festgehalten, dass dann sehr schnell die Runde machte und heiß diskutiert wurde. Auch einige Rapper haben auf den Vorfall aufmerksam gemacht und die Taten der Polizei auf’s Schärfste verurteilt.

Rapper thematisieren ihre unterschiedlichsten Auseinandersetzungen mit der Polizei immer wieder. Team Kuku kassiert Anzeigen, weil Beamte sich in ihrer Ehre verletzt fühlen. Oder weil sie einfach ein Video drehen wollen. Bei Gzuz und den 187ern allgemein gibt’s Hausurchsuchungen aus allen möglichen Gründen. Mal verkünden sie ihre neuesten Erlebnisse auf Insta, mal schreiben sie einen Song und rappen darauf ihren Frust von der Seele. Ein Rapper, der seine Erfahrungen mit der Polizei auch immer wieder in seinen Texten thematisiert, ist Hemşo. Seit Mai ist er bei 18 Karats Label “Supremos” unter Vertrag. Am vergangenen Freitag haben die beiden zusammen den Song “3NG” gedroppt. Jetzt hatte der Frankfurter wieder eine Begegnung mit der Polizei, aber er hat es nicht einfach auf sich sitzen lassen. 

Abgerippt

Hemşo ist grade in Frankfurt. In seiner Insta-Story zeigt er, dass die Polizei mit ihm ist. Warum? Das verrät er nicht. Aber er hält die Jacke von einem der Beamten in der Hand und sagt, dass er die grade abgerippt hat. Warum er die Aktion gebracht hat, weiß er auch nicht so recht. Anziehen würde die eh niemand. Aber für die Aktion wird er mies gefeiert. “Friends with Money”-Signing Mo Douzi hat es schon in seiner Insta-Story geteilt und dazu geschrieben, wie Baba er den Move findet. Hier seht ihr es:

VIDEO: HEMSO/INSTAGRAM

This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen