“Ich bin seit 15 Jahren Nasenspray-süchtig!” – Jetzt warnt Sido alle seine Fans!

/
/
/

Grad in dieser Jahreszeit sind sie ein Segen für Viele und Erkältete schwören drauf: Nasenspray. Wer kennt’s nicht: Die Nase ist zu, man bekommt kaum Luft, denkt, der Kopf platzt gleich und kann Abends so nicht mal richtig einschlafen. Umso geiler dann das Gefühl, wenn plötzlich die Schleimhäute wieder abschwellen und die Nase wieder frei wird – beste Leben! Deshalb ist Nasenspray wahrscheinlich eines der Medikamente, das am häufigsten über den Apothekentresen wandert. Zugegeben, bei Nasenspray denken wohl die Wenigsten dran, dass irgend jemand süchtig danach sein könnte. Normalerweise nimmt man die Wunder-Tröpfchen eine Woche lang und dann ist auch wieder gut. Aber überschreitet man diese Woche, können die Dinger süchtig machen und sogar dauerhaft Schaden anrichten. Und während Rapper normalerweise über ihre Sucht zum Zocken, Wetten oder Drogen sprechen, überrascht Sido jetzt aus dem Nichts mit einem großen Geständnis: Seit 15 Jahren ist der Rap-King süchtig nach Nasenspray!

Sido appelliert an seine Fans

Durch einen Gewöhnungseffekt kann es passieren, dass Leute abhängig werden und dann ohne Nasenspray eine permanent verstopfte Nase haben. Genau das ist Sido eigenen Angaben zufolge vor 15 Jahren passiert. In seiner aktuellen Insta-Story erklärt der Berliner, dass Harris ihm vor vielen Jahren nahegelegt haben soll, dass Nasenspray vor Shows gut sei. Das habe er dann ausprobiert und sich dann gedacht, dass Nasenspray auch gut vor’m Duschen, Schlafen oder Essen sei. Und dann war er abhängig. Jetzt nach 15 Jahren sei er grad dabei, vom Nasenspray loszukommen. Das hat Sido sich als Neujahrsvorsatz fest vorgenommen. Aber es falle ihm schwer, denn er habe momentan oft starke Kopfschmerzen, weil seine Nase die ganze Zeit zu ist. Deshalb könne er auch nicht gut schlafen. Außerdem spricht Sido eine Warnung an seine Fans aus: Wenn die Apotheke sagt, dass man Nasenspray maximal eine Woche benutzen soll, dann solle man sich auch daran halten, so Sido. Krass, dass Sido Baba 15 Jahre durchgezogen hat – und keiner es wusste, außer diejenigen, die ihm nahestehen. Wir wünschen ihm viel Kraft und Inşallah überwindet er seine Sucht ganz schnell! Hier seht ihr es:

VIDEO: INSTAGRAM.COM/SHAWNSTEIN

Das Titelfoto von Sido wurde von Max Bublak geschossen.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen