Justin Bieber: Wegen Nike x Off-White Sneakern von Polizei angehalten!

/
/
/

Das ist wirklich lächerlich und lustig zugleich: In einem Video von sich hat Justin Bieber jetzt Off-White-Oberhaupt Virgil Abloh markiert und ihm mitgeteilt: “Du bringst mich um, man!” Selbst wenn der ehemalige Bad Boy der Popmusik absolut nichts Falsches macht, scheint er in Stress zu geraten. Und wie es aussieht wurden jetzt seine freshen Nike x Off-White-Sneaker zu einer schlechten Lebensentscheidung. 

Von Polizei angehalten

Als der Sänger jetzt in seinen Air Max 90s von Virgil unterwegs war, kam ein Offizier auf ihn zu und meinte, dass er immer noch den “Security Tag” an seinen Schuhen habe. Der Polizist wusste wohl nicht, dass es unter anderem genau dieser “Security Tag” ist, für den die Schuhe von Virgil bekannt sind und im Resale für mindestens 500 US-Dollar verkauft werden. Justin selbst sagt zu dem Vorfall: “Ich musste ihm sagen: Bro, das ist nur Fashion.” Erst soll der Polizist Justin nicht geglaubt haben. Aber nachdem der Sänger ihm noch mal gesagt hat, dass es wirklich nur zum Schuh gehört und kein echtes Sicherungsetikett ist, durfte Justin dann endlich gehen. Hier Ausschnitte aus seiner Story:

Fotos: Justin Bieber/Instagram

This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen