Kim K kriegt Ärger wegen Norths (6) Rap-Performance bei Yeezy Fashion Week Show!

/
/
/

Dass die sechsjährige North West voll und ganz nach Mama Kim K zu kommen scheint, kann man fast täglich auf Insta und Co. beobachten. Immer wieder zeigt die kleine Fashionista sich top gestyled – ganz wie Mama eben. Aber auch einige Talente von Papa Ye scheinen in der Kleinen zu schlummern, was sie jetzt bei der Pariser Fashion Week unter Beweis stellen konnte. Denn dort stellte Daddy Kanye seine Yeezy Season 8-Kollektion vor. Eingeläutet wurden die neuen Klamotten mit einer Performance seiner sechsjährigen Tochter. North hat ihre Skills unter Beweis gestellt und paar Bars gespittet, was ihr euch weiter unten im Video gönnen könnt. Und während es viel Applaus und begeisterte Zuschauer gab, scheint nicht jeder Fan von Northies Auftritt zu sein. Denn Mama Kim K hat jetzt genau deswegen bisschen Bela am Hals:

Kein Hak gegönnt

Konkret handelt es sich um das Team hinter der fünfjährigen Rapperin ZaZa von den “Red Carpet Girlz”. Das macht nun darauf aufmerksam, dass Northies Performance sehr nach ZaZas Song “What I Do?” klingen würde. In einem Insta-Post melden ZaZas Eltern sich jetzt zu Wort und zeigen sich enttäuscht darüber, dass die Wests ihren Song benutzen, aber kein Hak geben. Sie schreiben:

“Im Juli 2019 sind ZaZa und ihr Vater für das ultimative Erlebnis ins Studio gegangen! Um endlich die Musik zu machen, die sie machen wollte. Wir sind stolz auf Kreativität und finden – egal ob ein Kind beteiligt ist oder ein Erwachsener – … Kreativität verdient RESPEKT / Hommage! Was (Kim Kardashian und Kanye West) mit ihrer Tochter machen … mit der Inspiration von ZaZa und unserer Familie ist in Ordnung … wir sind nicht sauer, ABER … BITTE ZEIG LIEBE UND UNTERSTÜTZUNG FÜR DAS ORIGINAL !!! Wir bewundern Kanye West und lieben seine Reise. Wir möchten jedoch nicht das Gefühl haben, dass die Reise unserer Tochter durch die Welt der Unterhaltung erstickt wird. DANKE!”

ZaZas Familie via Insta

Natürlich hat auch Kim K davon mitbekommen und ist kurz darauf in die Kommentare geslidet, um was richtig zu stellen: North und die Wests würden ZaZa und die “Red Carpet Girlz” lieben. North würde ständig im Studio mit ihrem Daddy recorden und sich dabei von ZaZa und Co. inspirieren lassen. Norths Auftritt sei total spontan und überraschend gewesen. Sie habe einfach Bock drauf gehabt. Kim stellt klar, dass sie nicht absichtlich kein Hak gegönnt habe. Und sie sei großer Fan davon, wenn North und ZaZa sich mal treffen und zusammen was aufnehmen würden. Sieht ganz so aus, als würde Northie in die Fußstapfen von Ye treten und dass wir in Zukunft noch einiges mehr von ihr hören werden … Hier seht ihr Kims Kommentar und Norths Performance:

This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen