Kylie & Travis: “Wir brauchen Familienurlaub um unsere Beziehung zu verbessern”

/
/
/

Nach den ganzen Fremdgeh-Gerüchten scheinen Kylie Jenner und Travis Scott tatsächlich wieder an ihrer Beziehung arbeiten zu wollen. Nicht nur erwischte “TMZ” sie erst Donnerstag (21. März)  mit Töchterchen Stormi beim Date in einem Restaurant in L.A. Interessant ist dabei auch, was “TMZ” über das von Kylie und Travis besuchte Restaurant schreibt: Sie entschieden sich für das Restaurant “Sweet Chick”, das sich im Besitz von Rapper Nas befindet. Es ist sehr beliebt und bekannt in der Szene. Paparazzi sind fast garantiert, also sei klar, dass sie gesehen werden wollten. 

Hat Kylie Travis verziehen?

Erst vor einigen Tagen kommentierte Travis ein Foto von Kylie, auf dem sie ein sexy Outfit trägt. Aber Kylie ignorierte den Kommentar, gab ihm nicht mal ein Like, woraufhin alle sicher waren, dass das nichts mehr wird mit den beiden. Jetzt berichtet “TMZ”, dass das Pärchen einen gemeinsamen Familienurlaub am Strand plant mit einem Ziel im Kopf: Kylie und Travis wollen an ihrer kaputten Beziehung arbeiten und wieder zueinander finden. Ein Insider, der mit Kylie und Travis befreundet ist, habe das “TMZ” verraten. Die erste Aufgabe als Familie sei es nach Travis’ “Astroworld”-Tour eine Pause einzulegen und eine Familienreise ohne Ablenkungen zu machen – so können sie sich darauf konzentrieren, Zeit mit Baby Stormi zu verbringen. Auf ihrem Instagram-Profil hat Kylie bereits Anspielungen gemacht, dass Urlaub mal wieder dringend nötig wäre. Hier ihr Post:

View this post on Instagram

missing this ☀️💛

A post shared by Kylie (@kyliejenner) on

Foto: Kylie Jenner/Instagram

This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen