“Loredana, du hast noch ein bisschen Gesicht in der Schminke!”

/
/
/

Neuer Tag, neuer Hate, mit dem Loredana konfrontiert wird. Wie wir wissen, haben die Rapper zwar jede Menge Supporter und kriegen sehr viel Liebe, aber genauso kriegen sie oft auch Kritik und Hate ab. Jeder hat eine Meinung, viele wollen ihre Meinung mitteilen. Bei Loredana waren es vor allem Schlagzeilen im letzten Jahr, die dafür gesorgt haben, dass sich manche ihrer Supporter auch von ihr abgewandt haben, obwohl es bisher nicht mal ein Urteil in der Sache gibt. Deshalb waren im vergangenen Jahr ihre Kommentare teilweise full mit Witzen darüber, woher sie ihr Para hat oder ob es auf ihren eigenen Nacken geht, wie sie es in ihren Songs immer rappt. Jetzt haben wir 2020 und es geht grad so weiter. Denn in den letzten Wochen waren Einige wieder verärgert wegen der Trennung von Lori und Mozzik.

Seit Wochen gibt es Gerüchte, dass sie jede Woche gefühlt einen neuen Lover hat: Mero, Bonez, ihr Producer Macloud oder Zuna. Auch hier fehlen die Beweise, aber Leute sind trotzdem sauer, dass Loredana sich gegenüber Mozzik nicht korrekt verhalten haben soll. Und so scheinen manche jede noch so kleine Kleinigkeit zum Anlass zu nehmen, Loredana mitzuteilen, was sie von ihr halten. Mal heißt es, sie würde bei jedem Rapper lutschen, obwohl Loredana schon eine kranke Reichweite hatte, bevor die Trennung kam und zum Teil auch mehr Follower hat, als die Rapper, mit denen man sie sieht. Mal, dass sie ihren Fame und ihre Karriere nur Mozzik zu verdanken habe. Mal, dass sie ihre Tochter nur ausnutze, um nach der Trennung Mitleid zu erhaschen. Mal, dass sie nur Autotune auf ihren Songs benutzt. Mal, dass sie dauernd Aufmerksamkeit wolle und mal, dass sie einfach zu geschminkt und in einen Farbtopf gefallen sei. Und Loredana? Die juckt das nicht. Sie hat schon oft genug gesagt, dass sie zum einen nicht da ist, um Leute zufriedenzustellen. Ihr sei es egal, was der Großteil der Menschen von ihr denkt, vor allem, wenn sie kein persönlichen Draht zu diesen Menschen hat. Außerdem sei sie nicht da, um zu beweisen, ob sie ein guter oder schlechter Mensch sei. Sie habe eine Tochter, die sie ernähren muss und fühle ihre eigene Mucke. Und genau das sollen Menschen, die sie feiern, in erster Linie auch tun: Ihre Mucke fühlen. 

Loredana reagiert auf Kritik

In einem Interview sagte sie auch mal, dass sie gar nicht will, dass jeder da draußen ihre echte Persönlichkeit kennt und wie sie privat so tickt. Das wolle sie nur gegenüber Menschen preisgeben, mit denen sie etwas verbindet und zu denen sie in irgendeiner Form eine Beziehung hat. Dennoch lese sie sich aber immer die Kommentare unter ihren Beiträgen durch. Lori meinte, sie nimmt sich einmal am Tag Zeit, um alle Kommentare durchzugehen. Dabei sei Kritik willkommen – Sie sei schließlich eine Person des öffentlichen Lebens und da gehöre Kritik einfach dazu. Aber Leute, die sie direkt beleidigen und ekelhaft werden, lösche und blockiere sie direkt. Jetzt hat Loredana wieder mal einen solchen Kommentar bekommen. Gestern postete sie ein neues Foto von sich:

View this post on Instagram

Hallo Deutschrap 🙂 @sellmakasumoviq

A post shared by Loredana (@loredana) on

Während es viel Liebe und Komplimente von u.a. Zuna, Elif oder Karl Kani für das Bild gab, schreibt ein “Fan” auch: “Du hast noch ein bisschen Gesicht in der Schminke”. Den Kommentar kann man safe sportlich nehmen, was Loredana auch tut. Sie stellt klar: Das ein Kilo Schminke, die sie da in ihrer Fresse hat! Hier seht ihr es:

This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen