Loredana hat die Nase voll: “Du kleiner Bastard!”

/
/
/

Seit vergangenem Jahr polarisiert Loredana. Sie hat eine Riesen Armee von 2,6 Millionen Menschen hinter sich stehen, die sie supporten wo sie nur können, sie und ihre Mucke lieben. Aber genauso hat sie auch einige Kritiker und Hater. Das Leben in der Öffentlichkeit ist nicht immer leicht, vor allem, wenn es Medien gibt. Und so gab es vergangenes Jahr einige Negativ-Schlagzeilen über Loredana, die viele ihrer Fans vor den Kopf gestoßen haben. Manche glauben an Loris Unschuld, andere wiederum haben sich dadurch von ihr abgewandt. Konkret stehen Vorwürfe im Raum, dass Loredana zusammen mit ihren Brüdern einem Schweizer Ehepaar mehrere Hunderttausend Euro abgezockt haben soll. Die Ermittlungen laufen grad noch auf Hochtouren und solange es kein Urteil gibt, gilt natürlich die Unschuldsvermutung. Außerdem gibt es bisher auch keine Beweise, dass Loredana das wirklich gemacht hat. “20 Minuten” postete zwar Sprachnotizen, aber jeder sollte wissen, wie easy es ist, heutzutage sowas und sogar ganze Videos oder Aufnahmen zu fälschen. Daher sollten wir uns mit unserem Urteil zurückhalten. Aber das war nicht der einzige Schicksalsschlag für Lori: Ende letzten Jahres haben außerdem sie und ihr Ehemann und Baby Daddy Mozzik sich getrennt. 

Seitdem scheinen alle die Gründe für ihre Trennung zu kennen und vor allem gegen Lori zu schießen. Dabei haben weder sie noch Mozzik Klartext zu ihren Trennungsgründen gesprochen. Lori meinte nur, dass sie nicht wisse, warum die beiden sich überhaupt getrennt haben. Es sei nichts Großes vorgefallen. Mozzik widersprach dieser Aussage und meinte nur, dass Loredana und ihr Umfeld schon genau wüssten, warum er sich von ihr getrennt habe. Aber lak, warum?! Das hat er nicht verraten. Also alles sehr vage, wie wir sehen. Gleichzeitig sagte Mozzik auch, dass Loredana ihre Tochter lieben, aber auch als Waffe benutzen würde. Auch hier ließ er offen, inwiefern. Trotzdem gibt es genug Leute, die das einfach nachreden und so tun, als wüssten sie ganz genau, was zwischen den beiden abgeht. Immer wieder gibt es unter Loredanas Beiträgen Kommentare, wo Leute ihr vorwerfen, sich nicht fair gegenüber Mozzik verhalten zu haben. Oder dass sie ihre Tochter nur für Aufmerksamkeit ausnutze. Mal reagiert Loredana auf die Anschuldigungen, mal ignoriert sie sie. 

Loredana ist stinksauer

Vor paar Tagen schrieb jemand z.B., dass Loredana Hana nur für Mitleids-Punkte ausnutzen würde. Auf diesen Kommentar reagierte Lori und stellte die Frage, ob sie und ihre Tochter denn traurig aussehen. Bei den beiden sei alles “supa schön”. Tatsächlich verbringt Loredana sehr viel Zeit mit Hana. Fast jeden Tag sieht man die Kleine in ihren Insta-Storys, sie begleitet ihre Powermama sogar auf der großen “King Lori”-Tour. Wenn Lori nicht grad am proben oder auftreten ist, scheint sie jede freie Sekunde mit Hana zu verbringen. Und Hana ist in so gut wie jeder Aufnahme, die Loredana postet, am Strahlen und Lachen. Sie scheint sich sehr wohl zu fühlen und wenn man nach dem geht, was man so sieht und beobachtet, scheint es der kleinen Prinzessin auch wirklich super bei Mama zu gehen. Aber trotzdem kommen Vorwürfe, sie würde Hana ausnutzen. Jetzt hatte Loredana die Nase gestrichen voll: Nachdem wieder ein User unter ein Foto von ihr geschrieben hat, dass Lori Hana nur benutzen würde, um gegen Mozzik zu hetzen, platzt der Beauty der Kragen. Sie antwortet:

“Du kleiner Bastard, hat dir Mutter keine Liebe gegeben, dass du die Mutterliebe nicht verstehst?”

Loredana auf Instagram

Mittlerweile scheint der Verfasser den Kommentar schon wieder gelöscht zu haben. Man findet ihn jedenfalls nicht mehr. Aber hier seht ihr es: 

This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen