Meros 50 Millionen in zwei Wochen!

/
/
/

Welche Rekorde will Mero eigentlich noch brechen?! Bei ihm muss man sich langsam wirklich fragen, ob es überhaupt noch irgendwelche Rekorde gibt, die er knacken könnte. Seit seiner Debüt-Single “Baller los” bleibt sein Hype ungebrochen und Mero ballert tatsächlich einen krassen Hit nach dem anderen. Jeder Track von ihm sorgt für ordentlich Wirbel, wie zuletzt auch “Olabilir”. Mit diesem Release sind Mero aber einige neue Rekorde gelungen, wie er sie zuvor noch nie erlebt hat. Mit dem Track konnte er zum einen seinen eigenen Rekord brechen, was zuvor kein Rapper vor ihm geschafft hat: Während Mero bei “Wolke 10” 107 Stunden für zehn Millionen Views gebraucht hat, waren es bei “Olabilir” einfach mal nur 69 Stunden! Außerdem war “Olabilir” nicht nur in Deutschland auf YouTube in den Trends auf der 1. Auch in seiner zweiten Heimat, der Türkei, konnte er mit dem Song seinen Durchbruch feiern: Dort hat er nicht nur die Spitze der YouTube-Trends angeführt, sondern auch auf Spotify dominiert. Und während all das geschieht, arbeitet Mero bereits fleißig an seinem kommenden Album “Unikat”. 

50 Millionen

Es sieht wirklich so aus, als würde es Mero spielerisch leicht gelingen, einen Über-Hit nach dem anderen abzuliefern. Und wie Xatar jetzt auf Insta verkündet hat, konnte der 18-Jährige schon wieder eine Bestmarke aufstellen: In nur zwei Wochen (!) konnte der Rüsselsheimer 50 Millionen Views auf YouTube generieren! Purer Wahnsinn! Xatar schreibt dazu: “Deutschrap-Rekord #anotherone”. Another one trifft es ziemlich gut. Mal sehen, welchen Rekord Mero als Nächstes aufstellt. Wenn’s so weitergeht wie bisher auf jeden Fall noch Einige! Maşallah, baller weiter! Hier könnt ihr es sehen:

This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen