Mysteriöser Post prophezeite schon vor 8 Jahren Kobe Bryants Tod durch Heli-Absturz & Cartoon-Serie zeigte 2016 schon seinen Absturz: Dieser Tweet & Video gehen grad viral!

/
/
/

Gestern war wieder einer dieser Tage, der viele von uns hart mitgenommen hat und wo man einfach nicht drauf klar kommt, was man grad wieder zu lesen bekommen hat. Auch wenn die meisten von uns weder Kobe Bryant noch seine Tochter Gianna persönlich kennen, tut es einem im Herzen weh und man will nicht so recht glauben, wie schnell alles vorbei sein kann. Innerhalb weniger Sekunden haben der 41-Jährige und seine grad mal 13-jährige Tochter ihr Leben verloren. Der tragische Helikopter-Absturz von der Basketball-Legende und seiner kleinen Prinzessin schockte die (Rap) Welt. Diversen Medienberichten zufolge sind die beiden beim Absturz in den Bergen von Calabasas (Cali) zusammen mit sieben weiteren Personen ums Leben gekommen. Nach jetzigem Stand soll vor allem schlechte Sicht durch Nebel für den Absturz verantwortlich gewesen sein. “TMZ” berichtet, dass selbst die Polizei von Los Angeles gestern wegen dem starken Nebel ihre Hubschrauber am Boden gelassen hatte. Der Heli, in dem Kobe und Gigi saßen, soll sechs Mal über dem Zoo von L.A. gekreist sein, was wohl bedeuten soll, dass der Pilot wegen dem Wetter unsicher gewesen sein könnte: “Das Kreisen deutet darauf hin, dass der Pilot zögerte, weiter zu fliegen. Es deutet auf eine Warteposition hin, aus der dann entschieden wird, ob er weiterfliegt oder nicht”, so “TMZ”. Aber der Pilot entschloss schließlich, doch weiterzufliegen, bis die Maschine am Ende aus einer Höhe von 500 Metern mit 300 km/h auf den Boden aufprallte und in Flammen aufging. Alle Passagiere, inklusive dem Piloten, haben dabei ihr Leben verloren. Mittlerweile konnten auch alle Opfer identifiziert werden:

Kobe Bryants Tod wurde bereits vor Jahren prophezeit?

Auf Twitter kursieren grad ein Tweet und ein Video, bei denen es einem eiskalt den Rücken runter läuft: Dort geht grad zum einen ein Post viral, der angeblich bereits 2012, also vor acht Jahren, abgesetzt wurde: Darin schreibt ein User, dass Kobe Bryant bei einem Hubschrauber-Absturz ums Leben kommen werde. Wer für den Post verantwortlich ist und hinter dem Twitter-Account steckt? Keine Ahnung, aber der Account hat über 40K Follower. Hier der besagte Tweet und achtet mal auf das Datum. Der Post wurde angeblich schon 2012 verfasst, WTF!!!!

OBACHT: Auf Twitter diskutieren grad etliche Accounts über die Realness dieses Posts. Manche versuchen nachzuweisen, dass der Post erst kurz nach Kobes Tod gestern verfasst und das Datum einfach mit einem Programm bearbeitet wurde, um den Tweet wie einen alten Post aussehen zu lassen. Außerdem wurde der Tweet mittlerweile wieder vom Verfasser gelöscht. Auf der Seite des Verfassers findet man den Post nirgends mehr, nur noch bei anderen Accounts, die ihn entdeckt und geteilt haben. Was auch dafür sprechen könnte, dass es einfach nur ein Fake war und jemand sich auf Kobes Nacken einen geschmacklosen Witz erlaubt hat und auf sein Nacken paar Klicks abstauben wollte. 

Darüber hinaus macht grad eine Folge der Cartoon-Serie “Legends of Chamberlain Heights” (Comedy Central) die Runde. In der Episode “End of Days” (Season 1, Folge 8) war bereits 2016 der Absturz von Kobe Bryant zu sehen. In der Episode ist der Heli in lila/gelb gefärbt, den Team-Farben der Lakers. Aber: Sowohl der Tweet (sollte er denn real sein!) als auch die Episode könnten nur ein Zufall sein, denn die Basketball-Legende war bekannt dafür, seinen Hubschrauber sehr oft zu nutzen. Schon als er von 1996 bis 2016 durchgängig für die Lakers auf dem Basketball-Court stand, soll er immer mit seinem Heli zu den Spielen und zurück nach Hause geflogen sein. NBA-Experte Stephen A. Smith sagte gegenüber dem Sportsender “ESPN” nach Kobes Absturz außerdem: “Er hat über Jahrzehnte einen Hubschrauber genutzt. Er liebte es, mit dem Heli zu fliegen, hat sich niemals wirklich Sorgen gemacht, dass etwas passieren könnte.” Gut möglich also, dass alles nur ein dummer Zufall ist. Aber makaber ist das Ganze trotzdem allemal … Rest easy, king! Hier seht ihr die Folge aus dem Cartoon:

Das Titelfoto von Kobe Bryant ist von Keith Allison [CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)] https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/5/56/Kobe_Bryant_2014.jpg Es wurde für das Titelbild passend zurecht geschnitten.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen