Nach härtester Ansage ever: Jigzaws aufrichtige Entschuldigung!

/
/
/

Die Meisten werden es mitbekommen haben: Vor drei Tagen hat Jigzaw wohl die krasseste und härteste Ansage gemacht, die man im Deutschrap je gehört hat. Sie richtete sich gegen Samarita. Wir haben uns bewusst dagegen entschieden, darüber zu berichten. Zum einen waren es unfassbar lange Ansagen, die über Tage gingen. Allein Jigzaws aller erste Ansage ging auf Video insgesamt fast 15 Minuten lang. Und zum anderen ging es wirklich unter die Gürtellinie und war somit nicht Helal.  Jedenfalls war der Höhepunkt dann, als Jiggi gesagt hat, dass er die Mama von Samarita gebangt hat und Beweise in Form von Audio- und Videoaufnahmen liefern wird.
Das ist eine kleine Zusammenfassung der Geschehnisse von uns. Alle weiteren Details könnt ihr bei einigen anderen Seiten nachlesen. 

Entschuldigung

Einige Deutschrap-Medien haben das Ganze thematisiert und eigentlich waren die Meisten der Meinung, dass es wirklich kein Beef war, wie wir ihn sonst im Rap-Game kennen. Beef gehört irgendwie zu einer so ehrlichen und direkten Musikrichtung wie Rap dazu, aber während Bonez vs Fler uns bspw. vor allem witzige alte Fotos und “Beleidigungen” in Form von “Schweinenase” beschert hat, war der Beef zwischen Jiggi und Samarita sehr persönlich. Das scheint jetzt auch Jigzaw eingesehen zu haben und zeigt wahre Größe.

In einem längeren Statement gibt er zu, dass er diesmal zu weit gegangen ist. Er nennt aber auch die Gründe, die ihn dazu gebracht haben, so weit zu gehen: Samarita sei schon vor längerer Zeit öfter vor seiner Haustür aufgetaucht, während er nicht Zuhause war und habe seiner Mama und Familie Angst eingejagt. Außerdem soll er alte Freunde von Jiggi angeschrieben haben, um schmutzige Details über den Hagener rauszufinden. Jigzaw glaubt, dass das zum einen daran liegt, dass er Samarita damals gesagt hat, dass er nichts mehr mit ihm zu tun haben möchte. Zum anderen habe daraufhin auch Jigzaws Camp Samarita entfolgt und Samarita soll das so aufgefasst haben, dass Jigzaw ihm damit Steine in den Weg legen wollte. Aber nach der ganzen Aktion spreche Jigzaws Mama nicht mehr mit ihm und das sei einfach das Schlimmste für ihn. Ihm sei bewusst, dass er zu weit gegangen ist und Familiengeschichten nichts in der Öffentlichkeit zu suchen haben. Adamsın, Jigzaw! Hier seht ihr es (es sind mehrere Beiträge, also einfach auf den Pfeil rechts klicken!):

View this post on Instagram

Sen bir Jigzawsin .. afedersin anne

A post shared by STAATSFEIND NR 1 (@jigzaw) on

This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen