Nach verletzter Hand: Bausas große Ankündigung!

/
/
/

Erst vor kurzem war Baui in Südafrika, um neue Musik aufzunehmen. Doch dann schockierte er mit einem Foto seine Fans: Darauf war zu sehen, wie der Bietigheimer sich im Stuttgarter 
Marienhospital befindet. Obwohl Baui dazu schrieb “Ach alles gut”, haben viele Fans sich natürlich Sorgen gemacht, was da los ist. Sein Management gab dann bekannt, dass es eine Verletzung von seinem Trip nach Südafrika sei: Bausa hat sich den Daumen aufgeschnitten und dabei wurden zwei Sehnen durchtrennt. Vor ein paar Tagen soll noch ungewiss gewesen sein, ob Bausa an allen kommenden Festivals teilnehmen kann. Denn er konnte seinen Daumen nicht mal mehr bewegen. Jetzt hat Baui aber Entwarnung gegeben:

Ankündigung

In einem neuen Video sagt er, dass er sich zwar die Hand verletzt hat, ihn das aber nicht davon abhalten wird, weiterzumachen. Momentan befinde er sich bei den Proben zu seiner kommenden Tour. Außerdem verspricht Bausa, dass er nach wie vor alle seine Festival-Auftritte durchziehen wird! Was für baba News, oder? Wir freuen uns, dass es ihm besser geht und wünschen ihm weiterhin eine gute Besserung! Hier könnt ihr Bausas Ansage sehen:

View this post on Instagram

#gude #bierlotterie #gewinner

A post shared by BAUSA (@bausashaus) on

This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen