Nachdem es 3 Leute aus dem Rap-Game gemacht haben: DAS würde Bonez niemals tun!

/
/
/

Für verrückte Ideen und Aktionen ist der Onkel eigentlich immer zu haben. So sind Bonez und sein Brudi RAF Ende letzten Jahres eine crazy Wette eingegangen: Das Dreamteam beschloss, bis Silvester 2019 jede Sprachnachricht, die sie sich gegenseitig auf WhatsApp und Co. schicken, mit einem Lachen zu beginnen. Und das Lachen musste sich natürlich real anhören. Also ganz egal, ob einer der beiden grad traurig, wütend, enttäuscht oder happy ist: Sie mussten am Anfang ihrer Nachricht ein reales Lachen aufsetzen. “Wenn nicht: Fuffi”, so Bonez. Und einzige Ausnahme waren Todesfälle. Dazu zeigte Bonez auch seinen WhatsApp-Verlauf mit RAF und der war echt lustig. Oder als der Onkel in den USA unterwegs war und man in seiner Insta-Story plötzlich sehen konnte, wie er sein hart verdientes Para aus dem Autofenster auf die Straßen wirft. Könnte natürlich auch sein, dass das kein echtes Geld war, aber die Aktion hat trotzdem viele überrascht und manche auch auf die Palme gebracht.

Oder als er Skittlez auf einer Autobahn-Raststätte allein aufgefunden und spontan entschlossen hat, diesen zu adoptieren und ihm ein Zuhause zu geben. Seitdem heißt es für den kleinen Vierbeiner beste Leben: Mit fast 300K Follower auf  Insta ist Skittlez der arroganteste Hundesohn ever. Und auch was seine Tattoos betrifft, scheint für den Onkel kein Ende in Sicht: Immer wieder sieht man in seinen Insta-Storys, wie er seinen schon voll tätowierten Body mit neuen Motiven verziert, zuletzt hat er ein Eichhörnchen auf seinem Bein verewigt. Aber es gibt wohl eine Stelle an seinem Körper, die Bonez niemals tätowieren lassen würde:

Gesicht

In den letzten Wochen konnte man immer mehr US-Stars beobachten, wie sie sich neue Gesichtstattoos stechen lassen. Model Amber Rose z.B. trägt den Namen ihrer Kids nicht mehr nur im Herzen, sondern auch auf der Stirn. Dort stehen nun die Namen ihrer beiden Söhne Bash und Slash:

Aber auch The Game und Chris Brown haben jetzt dope Kunstwerke, die nicht zu übersehen sind, weil sie sich mitten im Gesicht befinden. Während Game mit seinem letzten Face-Tat die verstorbene Basketball-Legende Kobe Bryant ehrt und sich dessen Rückennummer, die 8, stechen ließ, hat Chris Brown jetzt einen Jordan an der Backe:

View this post on Instagram

♾ F O R E V E R

A post shared by The Game (@losangelesconfidential) on

Das scheint dem Onkel aber ein Tick zu durch zu sein. Denn auf die Frage eines Fans, ob er sich je ein Gesichtstattoo stechen lassen würde, meint Bonez: “Niemals!” Wir sind trotzdem gespannt, wann und was Bonez sich als Nächstes auf dem Körper verewigen lässt. Und welche verrückten Aktionen er noch für uns parat hat … Hier seht ihr es:

FOTO: INSTAGRAM.COM/BONEZ187ERZ

Das Titelbild von Bonez wurde von Pascal Kerouche geschossen.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen