Nimo enthüllt, dass er eine Freundin hat & spricht erstmals über sie!

/
/
/

Manche von unseren Leserinnen sollten sich jetzt wahrscheinlich besser hinsetzen und festhalten. Nimo ist safe nicht nur ein sehr beliebter Künstler, sondern für viele Ladys auch ein absoluter Pretty Boy mit einem richtig freshen Style. Erst gestern haben wir ein Artikel dazu gedroppt, wie krass Nimo sich seit seinem Kollabo-Album mit Capo, “Capimo”, verändert hat. Nicht nur seine Art und wie er sich gibt oder sein musikalischer Stil, sondern auch sein Aussehen und Style haben eine krasse Entwicklung in den vergangenen Monaten durchgemacht. Klar also, dass Nimo für viele Frauen auch der absolute Traummann ist. Aber in einem neuen Interview lässt der Rapper jetzt eine richtige Bombe platzen:

Aria Nejati

Pünktlich zum Ende des Jahres gibt’s jetzt noch ein langes Interview von den Kollegen von “HIPHOP.de”. Aria hatte diesmal Nimo zu Gast bei sich und die beiden sprechen an einer Stelle auch über Nimos Entwicklung und die Veränderungen in seinem Leben. Dabei enthüllt Nimo, dass es vor allem auch seine Frau war, die ihn dazu motiviert hat und ihm bei seiner Entwicklung immer den Rücken gestärkt und ihn supportet hat. Er sagt:

“Es waren zwei Personen. Zwei Personen, die mich dazu gebracht haben, dass ich anders denke, dass ich die Sachen anders sehe und anders agiere. (…) Die zweite Person, die ausschlaggebend ist für dieses Album, für meine Motivation, jeden Tag, ist meine Frau. Und es ist unfassbar, unfassbar, unfassbar krass für mich selber zu sehen, was für Fortschritte ich gemacht habe, seit ich sie kennen gelernt habe. Was für Fortschritte ich gemacht habe, seit ich mich auf sie eingelassen habe, im dem Sinne von ihre Kritik angenommen habe. Seitdem kann ich auch anders mit Kritik umgehen. Ich war ein Mensch, ich konnte mit Kritik gar nicht umgehen und oft wenn sie mir was sagt, verletzt es mich immer noch. Und es macht mich traurig, aber jemand der dir eine Kritik gibt, sagt es nur, weil er es gut für dich meint und ehrlich. Ein guter Freund bringt dich zum weinen, ein schlechter Freund lacht mit dir.”

Nimo gegenüber “HIPHOP.de”

Aria ist selbst überrascht, weil bisher wusste man ja nicht, dass Nimo überhaupt vergeben ist. Er sagt dann zu Nimo, dass es schön ist, dass er zum einen offen über seine Frau spricht und zum anderen eine neue Facette in Nimos Leben gekommen ist, die ihn auch stärker gemacht hat. Nimo sagt daraufhin:

“Oh mein Gott, das hat alles in meinem Leben verändert. Das hat alles in meinem Leben verändert. Brudi, ich habe angefangen mit Sport, ich habe angefangen meinen Style umzukrempeln. Weißt du? Ich hab angefangen, Bruder … Wobei ich an dieser Stelle auch meinem Bruder Cem danken muss, weil er hat dazu auch einen großen Teil beigetragen, aber durch ihn und meine Freundin sehe ich mein Business als mein Business heute. (…) Bro, diesmal, ich bin mit einer Energie dorthin gegangen. Dafür Bruder bin ich größtenteils meiner Freundin bis zu meinem letzten Tag an dem ich sterbe so todes dankbar. Meine Frau hat aus mir einen neuen Menschen gemacht. Bruder, ich steh jeden Morgen auf und geb Gas, Bruder. Ich hab ein Traum Bruder: Mit dieser Frau sorgenlos irgendwann zu leben. Mich um sie und meine Familie zu kümmern.”

Nimo gegenüber “HIPHOP.de”

Awwwwww – was für wunderschöne Worte! Wir freuen uns für Nimo, dass er sein Glück gefunden hat und wie sehr er sich entwickelt hat, sieht man momentan nicht nur tagtäglich auf seinem Insta, sondern hört es auch auf seinem neuen Album “Nimoriginal”, das am Freitag rausgekommen sind! Hier seht ihr das Interview:

This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen