Prinz Pi äußert sich zu Kollegah, Bushido, Capi, Samra, Shirin David und viele mehr!

Prinz Porno ist nach vier Jahren wieder zurück! Am 25. Oktober droppt Prinz Pi sein neues Prinz Porno-Album “Mit Abstand”. Das Letzte erschien 2015. Bereits im Juni kündigte Prinz Pi an, dass er sein Doppel-Album “Zwei Gehirnhälften” droppen wird. Die Platte besteht zum einen aus dem Prinz Pi-Album “Willkommen Zuhause” und zum anderen aus “Mit Abstand” von Prinz Porno. Vor Kurzem kündigte Pi dann auch an, dass die Deluxe-Box aus dem Hause Kautz “ästhetische Maßstäbe setzen” wird. Wer Prinz Pi verfolgt, hat sicher auch schon seine riesige Bücherwand gesehen. Manchmal gibt er uns via Insta-Story auch interessante Buchtipps. So soll die Box zum Album aussehen:

Treffender könnte das Design der Box wohl nicht sein. Wir finden die Idee auch ziemlich originell und fresh. Uns erwarten also so einige spannenden Geschichten aus dem bewegten Leben von Prinz Pi und Prinz Porno. 

Meinung

Ob und welche Features wir auf diesem Album wohl hören werden? Heute Abend hat Prinz Pi eine Fragerunde mit seinen Fans gemacht und dabei wirklich einige Fragen zu zahlreichen Rap-Kollegen bekommen. Er sollte seine Meinung zu unter anderem Shirin David, Kollegah, Capital Bra, Juju, Kafa & Efendi, Samra, Sido, Kontra K, Ufo361 und sogar Bushido äußern! Und Prinz Pi hatte zum ein oder anderen Kollegen Einiges zu sagen! Hier seht ihr alle seine Antworten:

FOTOS: PRINZ PI/INSTAGRAM

This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen