Verwirrung nach Selena Gomez emotionalem Song für ihren Ex Justin: Ich werde dich umbringen!

/
/
/

Selena Gomez zählt nicht zu den aktivsten Usern auf Insta. Aber schon kurz nach der zweiten Hochzeit von Hailey und Justin Bieber teilte Selena einen Post auf Insta, mit dem sie auf das neue Liebesglück ihres Ex zu reagieren schien: Denn nur wenige Tage nachdem die beiden ihre große Hochzeitsfeier hatten, postete die Sängerin ein Foto von sich, auf dem man sie ungeschminkt und in einer Decke eingekuschelt auf der Couch sah. Dabei wirkte ihr Gesicht richtig sad. Es sah sogar ein bisschen so aus, als hätte sie grad geweint. Ihre Caption schien auch Bände zu sprechen: “Ich, immer.” Schnell diskutierten ihre Fans unter dem Beitrag, ob die Beauty womöglich Liebeskummer wegen ihrem Ex hat. Manche merkten an, dass sie elendig aussieht, andere wiederum waren sicher, dass sie kurz vor ihrem traurigen Selfie die Hochzeits-Fotos der Biebers gesehen hatte. 

Song an den Ex

Jetzt scheint die Sängerin deutlicher zu werden: In ihrem neuen Song “Lose You To Love Me” scheint sie über die Trennung von ihrem Ex zu singen. Die beiden sind seit März 2018 kein Paar mehr. Schon sehr kurz nach der Trennung hat Justin sich schon mit Hailey verlobt, was einem natürlich sehr zusetzt. In ihrem Song singt Sel Zeilen wie: “Ich habe alles gegeben und jeder weiß es. Du hast mich fallen lassen und jetzt kommt es raus. Nach zwei Monaten hast du uns ersetzt – als wäre es so einfach gewesen. Hast mich denken lassen, dass ich das verdient habe. Während ich noch geheilt habe. Ich musste dich verlieren, um mich zu finden. (…) Ich musste dich hassen, um mich selbst zu lieben.” Auch wenn Selena keine Namen nennt, scheint der Satz, dass ihre Liebe nur zwei Monate später ersetzt wurde, eindeutig zu sein. Die beiden waren nach 2011 sieben lange Jahre zusammen – aber immer wieder mit Unterbrechungen: 2014 trennten sie sich nach drei Jahren Beziehung. Ende 2017 dann das große Liebes-Comeback, aber auch diesmal hat es nicht lange gehalten. Schon im Februar 2018 haben die beiden sich erneut getrennt. Und dann kam Hailey. Im Sommer 2018 verlobten Justin und sie sich und im September kam dann schon die erste Hochzeit.

Hailey

Schon kurz nach dem Release von “Lose You to Love Me” teilte Justins Ehefrau Hailey den Song “I’ll Kill You” (“Ich werde dich töten”) von Summer Walker in ihrer Insta-Story. Auch hier waren Fans überzeugt, dass das eine klare Botschaft an Selena sein muss, nämlich eine Drohung an die 27-Jährige. Mittlerweile hat Hailey aber klargestellt, dass es keine Kampfansage an die Ex ihres Mannes war. “Bitte hört auf mit diesem Unsinn, das ist kompletter Bullshit”, schrieb Hailey. Nach Selenas Song gab es für das Supermodel auch einen riesen Shitstorm. Selenators stürmten Haileys und Justins Seite und machten den beiden schwere Vorwürfe. Selena meldete sich jetzt zu dem krassen Shitstorm, den ihr neuer Song entfacht hat. Via Live-Video auf Insta appellierte sie an ihre Selenators, mit dem Hate gegen Hailey aufzuhören: “Ich bin dagegen, dass Frauen andere Frauen schlecht machen und ich werde so auch niemals sein. Also bitte, seid nett zueinander – egal, in welcher Situation ihr euch grad befindet. Wenn ihr meine Fans seid, dann seid bitte nicht fies”, so Selena. Hier seht ihr Hailey Post:


This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen