Sextape von A$AP Rocky geleaked – und das Internet macht sich über seine Skills im Bett lustig!

/
/
/

Es ist erst ein paar Monate her, dass A$AP Rocky sich hingesetzt und in einem Interview ausgeplaudert hat, dass er an einer Sexsucht leidet. So soll er eigenen Angaben zufolge seine erste Orgie bereits mit 13 Jahren gefeiert haben und ein 100.000 Dollar-Bett brauchen “weil ich viele Orgien mit einigen weiblichen Begleiterinnen in meinem Haus habe. Ich habe Viele von ihnen fotografiert und dokumentiert. Die Frauen, mit denen ich sowas mache, sind genauso offen dafür wie ich.” Rocky ist im Bett also sehr aktiv und da war es irgendwie wohl auch absehbar, dass früher oder später auch mal ein Sextape von ihm geleaked werden könnte. Im Zeitalter des Internets scheinen geheime Infos früher oder später schließlich immer ihren Weg irgendwie an die Öffentlichkeit zu finden. So jetzt auch im Fall A$AP Rocky! Auf Twitter geht’s grad richtig ab, weil am gestrigen Donnerstag auf “Pornhub” plötzlich ein Clip aufgetaucht ist, in dem scheinbar Rocky und eine unbekannte Frau zu sehen sind, während sie bei der Sache sind. Mittlerweile wurde das Video offenbar schon wieder gelöscht, aber die Diskussionen auf Twitter gehen noch immer weiter. Man würde ja eigentlich meinen, dass Rocky sehr viel Erfahrung im Bett hat, da er so früh schon in den Genuss von Sex gekommen ist und über all die Jahre auch genug Zeit und sicherlich auch Möglichkeiten hatte, zu üben. Der Mann ist mittlerweile 31 Jahre alt und war eigenen Angaben zufolge ja bereits mit 13 aktiv. Umso schockierter zeigen Fans sich auf Twitter jetzt über Rockys Sex-Skills.

Fans machen sich lustig

Viele sind enttäuscht von dem Video und der Meinung, dass es überraschend langweilig ist. Viele sagen auch, sie hätten hohe Erwartungen an den Clip gehabt, da Rocky zuvor gesagt hatte, dass er sexsüchtig ist und schon an vielen Orgien teilgenommen hat. Hier ein paar Eindrücke:

A$AP Rocky reagiert 

Dass er langweilig und schlecht im Bett sei wollte der New Yorker natürlich nicht einfach so auf sich sitzen lassen. Und so reagierte er auch schon auf das Sextape und seine Kritiker. Wie es aussieht, nimmt Rocky das Ganze locker und macht sich einen Spaß draus. Auf Twitter schreibt er, dass er und sein Penis zu einem schockierenden Video aufgewacht seien. Als Verteidiger von seinem Schwanz müsse er klarstellen, dass es keine langsamen Stöße gab und die Pussy genügend befriedigt worden sei. Er besteht außerdem darauf, dass es “eine lange Liste zufriedener Frauen” gebe, die seine Skills im Schlafzimmer belegen könnten. Es ist wohl auch erwähnenswert, dass Rocky weder bestätigt noch abstreitet, dass er das tatsächlich ist auf dem Band.

In dem Clip waren wohl keine Gesichter zu sehen. Einige weisen jedoch darauf hin, dass der Mann Tätowierungen hatte, die den Tattoos von Rocky sehr ähnlich seien. Außerdem soll der Mann, der im Video zu sehen war, auch das große “ASAP LIFE”-Tattoo auf dem Bauch gehabt haben. Und seine Stimme soll sehr nach der von Rocky geklungen haben. Ob es aber wirklich Rocky selbst war, der in den Aufnahmen zu sehen war, ist bisher unklar … 

Das Titelbild von Rocky ist von The Come Up Show [CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0)]

This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen