Shirin David scheint ihr eigenes Label gegründet zu haben!

/
/
/

Oh. Mein. Göt. Wenn das tatsächlich der Fall ist, dann hat Shirin David soeben Endlevel erreicht. Momentan warten wir alle mehr als gespannt auf ihr kommendes Debüt-Album “SUPERSIZE”, das am 20. September endlich droppt. Mit Releases wie “Gib ihm”, “Fliegst du mit” oder zuletzt “On Off” hat Shirizzle alles hops genommen und die gesamte Rap-Welt auf den Kopf gestellt. Auf ihrem letzten Release hatte sie sogar einen internationalen Superstar, Gims. Zuletzt hat Shirin uns dann in einem Video-Blog mit in ihr Studio genommen, in dem all ihre Hits entstehen. Dort hat sie gezeigt, wie ihr Arbeitsprozess abläuft und auch ihr Team vorgestellt. Eine brandneue Hörprobe gab’s obendrein. Schon vor diesem Video gab es eine Ankündigung von ihr, dass ein Secret Project in der Mache ist, sie aber noch nichts verraten möchte. Kann es sein, dass sie uns soeben einen ersten Hinweis gegeben hat?!

Eigenes Label?!

In ihrer Insta-Story postet Shirin ein Logo von “Juicy Money Records”. Die Insta-Seite hat sie zusätzlich markiert. Geht man nun auf das Profil, sieht man, dass es sich um ein Label handelt. Unter den Abonnenten der Seite befinden sich auch Shirin David und Chima Ede, der auch zu Shirins Team gehört. Hat Shirin ihr eigenes Label gegründet?! Alle Zeichen deuten daraufhin. Auch der Name würde wie die Faust auf’s Auge passen. Außerdem folgt Shirin mittlerweile nur noch der Seite von “Juicy Money Records” und in der Bio der Seite findet man einen Link zur “SUPERSIZE”-Deluxe Box. Vaaaaay, das ist wirklich Endstufe – Queen! Wir gratulieren von Herzen und sind schon sehr gespannt, was für Hits da noch auf uns zurollen! Hier seht ihr es:

FOTO: SHIRIN DAVID/INSTAGRAM

This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen