“Sinan-G, gibt es Schellen wenn Bushido dich disst auf CCN4?”

/
/
/

Anfang diesen Jahres ist so einiges passiert. Sinan-G, der Bushido einst seinen Bruder nannte, leakte eine bis dahin unveröffentlichte Version von Bushidos Song “Sodom & Gomorrha”. Auf dieser widmete der EGJ-Boss einige Lines an seine Kollegen wie Bonez, MoTrip und wahrscheinlich Kollegah (Letzterer wurde namentlich nicht genannt, deshalb können wir nicht sicher sagen, ob eine bestimmte Line tatsächlich gegen das AME-Oberhaupt war). Im März hat Sinan-G dann sein Album “Jackpott” gedroppt, auf dem er auch gegen Bushido und Shindy ausgeteilt hat. In einem Interview mit “HIPHOP.de” lieferte Sinan dann auch seine Sicht der Dinge, warum die Freundschaft mit Bushido sich so entwickelt hat wie sie es getan hat. Die meisten haben schon angenommen, dass Bushidos Disses gegen Sinans Bruder Rooz die Auslöser für den Beef gewesen sein mussten. Aber keiner wusste so recht, wie es überhaupt dazu gekommen ist, dass Bushido gegen Rooz gefeuert hat. Sinan-G sagte in diesem Interview dann, dass er der Meinung ist, dass Bushido Rooz’ Interviews mit Kay One und Manuellsen nicht so cool fand und sich deshalb entschlossen hat, gegen Rooz zu schießen. Damals wurde bekannt, dass Kay One nicht mehr bei EGJ ist und Sinan-G zufolge soll es Bushido nicht gepasst haben, dass ihm so eine Plattform geboten wird. Jedenfalls ist Bushido jetzt zurück und wird am 20. Dezember CCN4 droppen.

Disses?

Vor ein paar Tagen meldete Bushido sich nach monatelanger Funkstille zu Wort und bedankte sich bei seinen loyalen Fans, die ihm in dieser schwierigen Zeit den Rücken gestärkt haben und geduldig ohne jegliches Statement von ihm auf ihn gewartet haben. Im selben Atemzug sagte das “Ersguterjunge”-Oberhaupt, dass er die letzten Monate mit Dreck beworfen wurde. Tatsächlich haben sich viele Rapper von ihm abgewendet und während er untergetaucht war auch einige Statements zu ihm rausgehauen, die eher negativ ausgefallen sind. Deshalb rechnen jetzt wohl auch viele damit, dass Bushido auf seinem kommenden Album gegen einige seiner Kollegen austeilen wird. Fler hat bereits angekündigt, dass er Bushido auf die Fresse hauen will, sollte er ihn auf CCN4 dissen. Durch seine Vorgeschichte mit Bushido könnte natürlich auch Sinan-Gs Name auf CCN4 fallen. Ein Fan wollte jetzt wissen, wie Sinan reagieren würde, sollte Bushido ihn dissen und ob er ihm sogar Schellen verpassen wird. Sinan antwortet: “Denke, dass ihm die Eier dazu fehlen, wenn doch klar dann diss ich zurück.” Dazu ein Emoji, das die Zunge rausstreckt und er markiert Bushido sogar. Im Gegensatz zu Flizzy will Sinan Bushido also musikalisch antworten. Wen und ob Bushido überhaupt irgend jemand auf seinem neuen Album dissen wird, werden wir noch sehen … Bisher hat Bushido sich weder zu Flers noch zu Sinan-Gs Aussagen geäußert. Hier seht ihr Sinans Antwort:

FOTO: SINAN-G/INSTAGRAM


This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen