So wollen Kim & Kanye ihre kaputte Ehe retten!

/
/
/

Wenn es Beziehungsdrama bei den KarJenners gibt, dann steigt man in den Privatjet und fliegt zusammen für mehrere Tage weg. So ein Tapetenwechsel kann schließlich enorm gut tun, wenn Hayat mal grade nicht so läuft wie es eigentlich sollte. Genau so haben Kylie Jenner und ihr Baby Daddy Travis Scott sich wieder vertragen, nachdem es Anfang 2019 zum ersten Fremdgeh-Skandal kam. Genau so wollen nun wohl auch Kim K und Kanye West an ihrer zerrütteten Ehe arbeiten. Seit 2012 sind die beiden ein Paar, nur zwei Jahre später kam die große Hochzeit. Mittlerweile haben KimYe vier gemeinsame Kinder – und jede Menge Bela in ihrer Beziehung. Vor kurzem sorgte Kanye West für Furore, weil er bei seiner Wahlkampfveranstaltung in South Carolina intime Details aus seiner Ehe ausplauderte: Er wollte Kim angeblich zu einer Abtreibung überreden, als sie mit North schwanger war. Er will sich angeblich seit zwei Jahren von ihr scheiden lassen, weil sie ihn beim Treffen mit Meek Mill betrogen haben soll. Seine Frau wolle ihn wegen seiner bipolaren Störung zwangseinweisen lassen. Und seine Schwiegermama Kris Jenner bezeichnete er als “Kris Jong Un”, weil sie wie ein Diktator Kontrolle über Kims Leben und ihre Entscheidungen ausüben würde. Kim soll seit Kanyes Meltdown extrem verzweifelt sein, auch was ihre Ehe angeht.

Diverse Medien berichteten, dass sie wochenlang versucht habe, ihn zu kontaktieren und zur Rede zu stellen. Ihr Mann soll sie zunächst ignoriert und abgeblockt haben. Aber dann entschuldigte er sich öffentlich bei Twitter und kurz darauf tauchten Fotos von einem Treffen auf, die belegt haben, dass es momentan wohl wirklich nicht so Baba bei KimYe läuft. Beim Treffen mit ihrer besseren Hälfte brach Kim nämlich in Tränen aus. Außerdem soll sie sich angeblich auch schon mit Scheidungsanwälten austauschen und Insider packten auch aus, dass die beiden angeblich schon seit einem Jahr getrennt leben. Kanye soll die meiste Zeit auf seiner Ranch in Wyoming verbringen, während Kim und die vier Kids angeblich in Los Angeles wohnen. Nur alle fünf Wochen soll das Paar sich angeblich sehen.

Große Versöhnung?

“TMZ” beruft sich in einem neuen Artikel wieder mal auf Insider, die nun verraten haben sollen, dass Kim und Kanye ihre Ehe nicht einfach so wegschmeißen wollen. Stattdessen sollen sie sich bei ihrem Treffen darauf geeinigt haben, gemeinsam an ihren Problemen zu arbeiten. Dafür wollen sie jetzt offenbar zusammen mit den Kindern in den Familienurlaub jetten. Auf neuesten Fotos kann man sehen, wie Ye zusammen mit seinen Kindern in einen Privatjet steigt. Das Portal will auch wissen, dass eine mögliche Scheidung safe im Raum steht. Um diesen letzten Schritt aber nicht machen zu müssen, will das Paar jetzt wohl alles dransetzen, einen Weg zu finden, wieder glücklich miteinander zu werden. Der letzte gemeinsame Urlaub sei schon sehr lange her und Kim und Ye sollen bis auf Geburts- und Feiertage in den vergangenen Monaten kaum Zeit miteinander verbracht haben. Wohin es in den Urlaub geht, ist bisher nicht bekannt – aber wir wünschen den beiden Inshallah viel Glück!

View this post on Instagram

Happy Sunday

A post shared by Kim Kardashian West (@kimkardashian) on

This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen