Ufo schreibt die ganze Zeit an Bella Hadid & zeigt sich mit heißen Frauen – Seine Ex ist todes genervt!

/
/
/

Einige Krisen momentan was Deutschraps Lovestorys angeht: Seit einigen Wochen liefern uns nicht nur Loredana und Mozzik Drama, sondern auch Ufo361 und seine Tiffy. Friends, mal ehrlich: Weiß irgend jemand, ob diese Tiffany eigentlich existiert? Oder hat Ufo sie sich ausgedacht? Denn ein einziges Mal gab es einen Moment in ihrer Liebe, wo sich eine echte Frau gezeigt hat, die angeblich Tiffany sein soll. Und zwar diese hier:

Danach hat man die Beauty aber nie wieder gesehen. Wie vom Erdboden verschluckt. Und wenn Ufo Fotos von sich und Tiffany gepostet hat, dann sah man fast ausschließlich einen Puppenkopf mit ihm. Will er Tiffys wahre Identität schützen und deshalb die Puppe? Oder ist sie einfach frei erfunden? Das fragen sich seit Jahren viele Fans. Aber ganz egal, was genau da ist, kriselt es auf jeden Fall sehr zwischen den beiden. Ufo hat Tiffy momentan noch auf Insta abonniert, sie ihn aber schon lange nicht mehr. Tiff macht’s wie die Rapper und abonniert einfach keinen. Zuletzt gab es nach monatelanger Funkstille dann Annäherungsversuche vom “Stay High”-Oberhaupt: Er schrieb per WhatsApp an seine Ex, um sich zu erkundigen, wie es ihr in den letzten Monaten ergangen ist. Auch wenn die beiden länger kein Kontakt mehr hatten, wollte Ufo, dass Tiff weiß, dass er trotzdem für sie da ist, wenn sie was braucht. Und dass trotz ihrer Differenzen die beiden nach wie vor was verbindet und er offensichtlich noch oft an sie denkt. Tiffany zeigte Ufo daraufhin die kalte Schulter und meinte oh wow, nach so langer Zeit halte er es für nötig, sie anzuschreiben, nachdem er sich davor Monate nicht gemeldet hat. Gleichzeitig drückte sie ihm, dass sie einen neuen Lover hat und es diesem safe nicht gefallen würde, wenn er erfährt, dass ihr Ex jetzt wieder bei ihr ankommt. 

Ufo lenkt sich ab

Eine mehr als deutliche Ansage, die Ufo vielleicht auch bisschen gekränkt hat. Denn seitdem sieht es ganz danach aus, als würde er versuchen, sich mit anderen schönen Frauen abzulenken. In den letzten Tagen hat er z.B. Bella Hadid einige eindeutige Kommentare unter ihren Beiträgen hinterlassen:


Außerdem postete er gestern ein Foto von seinem aktuellen Videodreh in Moskau (Freitag kommt die nächste Single!) Auf den Aufnahmen ist Ufo umgeben von schönen, halbnackten Frauen. Und obwohl sie einen neuen Freund hat, scheint auch Tiffy ihre Finger nicht von Ufo lassen zu können. Denn sie slidete daraufhin in seine Kommentare und wirkte extrem genervt: Sie kommentiert das Ganze mit drei Facepalm-Emojis. Ufo wiederum antwortete ihr mit vier Fragezeichen. Ein Fan hat Ufo daraufhin eine DM geschrieben und meint, dass Tiffy eh nur eifersüchtig sei und Aufmerksamkeit von Ufo wolle. Der “Stay High”-Patron postete diese Nachricht wiederum in seiner Insta-Story und schrieb dazu, dass Tiffany schon sehr bald ihre Aufmerksamkeit bekommen werde, die sie wollte. Will er ihr etwa wieder einen Track widmen?! Da Ufo seine Ex in der Insta-Story markiert hat, teilte sie diese auch und kommentiert das Ganze nur mit “Alles klar Ufuk”, mehr nicht. Auch in dieser Beziehung scheinen noch einige verletzte Feelings auf beiden Seiten zu sein … Hier seht ihr es:

Fotos: Ufo361 & Tiffany/Instagram

This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen