Was haben Kontra K & “La Haine”-Legende Saïd zusammen vor?!

/
/
/

“Dies ist die Geschichte von einem Mann, der aus dem 50. Stock eines Hochhauses fällt. Und während er fällt, wiederholt er, um sich zu beruhigen, immer wieder: ‘Bis hierher lief’s noch ganz gut, bis hierher lief’s noch ganz gut.’ Doch wichtig ist nicht der Fall, sondern die Landung.” Wer erinnert sich nicht an den legendären französischen Film “La Haine”, der 1995 rausgekommen ist?! Die meisten würden wohl auch 24 Jahre später noch zustimmen, dass es eines der krassesten Ghetto-Dramen ist, die wir je zu Gesicht bekommen haben. Der Film zeigt das Leben von drei Jungs aus Einwanderer-Familien in den Pariser Banlieues, den Ghettos in der Vorstadt. Gewalt, Arbeits- und Perspektivlosigkeit und rassistisch motivierte Polizeigewalt bestimmen das Leben von Hubert (Hubert Koundé), Saïd (Saïd Taghmaoui) und Vinz (Vincent Cassel). Der Film ist vor langer Zeit rausgekommen, aber einfach ein Klassiker. Das Krasse ist: Kontra K hat sich jetzt mit dem Schauspieler Saïd Taghmaoui getroffen!

Nizza

Gestern postete Kontra K ein Video, in dem er sagt, dass er in Nizza angekommen ist. Dort hat er sich auch mit der “La Haine”-Legende getroffen und Videos und Fotos vom Treffen geteilt. Ein Kamerateam war wohl auch vor Ort, wie die Aufnahmen zeigen. Aber was genau haben die beiden zusammen vor?! Das weiß man bisher nicht. Sicher ist, dass Kontra K sich natürlich sehr über das Treffen mit Saïd gefreut hat! Aber wer würde das nicht?! Sowohl der Film als auch die schauspielerische Leistung darin sind einfach Legende, man! Und auch Saïd Taghmaoui hat nur die nettesten Worte über Kontra K! Wir halten euch auf jeden Fall auf dem Laufenden, was das gemeinsame Projekt der beiden angeht! Hier die Videos und Fotos von Kontra K:

This div height required for enabling the sticky sidebar
Helal Gossip

Kostenfrei
Ansehen